Telekom-Vorstand über Bildungspolitik: "Wir brauchen eine neue Offensive"

 

06.12.20118

Thomas Sattelberger, Personalvorstand der Telekom, warnt vor einer "verlorenen Generation". Er fordert Studienzugänge für Berufstätige und mehr Möglichkeiten für Bildungsverlierer.

 

Weiterlesen: http://www.taz.de/Telekom-Vorstand-ueber-Bildungspolitik/!83253/